Produktions- oder Verpackungsteile werden von Vorlieferanten häufig im Schüttgut angeliefert und müssen für den nachfolgenden Produktionsprozess in der Regel vereinzelt und in eine geordnete Lage gebracht werden.


Aus der langjährigen Erfahrung in der Automatisierung von Fertigungsprozessen haben wir ein vielfältiges Sortiment an modularen Standardgeräten für das Sortieren und Zuführen von Massenteilen entwickelt.


Damit haben Sie vom schonenden und magnetfreien Entleeren der Behälter und Boxen, über die Vordosierung und Zuführung der Bauteile zum Sortiergerät bis hin zur lageorientierten und positionsgenauen Übergabe der Bauteile an den nachgelagerten Produktionsprozess nur einen Ansprechpartner - das spart Zeit, Fehler und Kosten!  


IMR, Simplify The Future

Stueckguttransport.html

Stufenförderer

Die modulare Lösung für das schonende Sortieren und Zuführen mit hoher Leistung - auch in der Kleinserienfertigung bei komplexen Werkstückgeometrien wirtschaftlich einsetzbar.

Elevator

Geeignet für das Sortieren und Zuführen von einfachen bis komplexen Massenteilen. Neben der Standardausführung mit Überkopfauslauf auch wahlweise mit Links- oder Rechtsauslauf lieferbar.

Drehscheibenförderer

Sortieren und Zuführen von vorwiegend rotationssymmetrischen Werkstücken wie z.B. von Scheiben, Ringen, Stiften und Bolzen mit Zuführleistungen von bis zu 40m/min. In der Ausführung Rotationsförderer auch mit Stößeleinheit verfügbar.

Zuführeinheit mit StapelMagazin

StapelMagazine werden vorwiegend für das automatische Zuführen von Stiften und Stangenmaterial eingesetzt. Die Werkstückausgabe erfolgt vereinzelt, der anschließende Werkstücktransport ist beliebig konfigurierbar.

Stufenfoerderer.html

Behälterentleervorrichtungen

Standardkomponenten und Systeme für das automatisierteund Bauteilschonende Entleeren von KLT-Behältern, Kästen und Transportboxen.

Unternehmensprofil.html
Elevator.html
Zufuehreinheit_mit_StapelMagazin.html
Behaelterentleervorrichtungen.html

KONTAKT VERTRIEB

Österreich, Deutschland, Schweiz

Ing. Mag. Ernst Schellander

T: +43 (0) 4274/4100-141

E: Ernst.Schellander@imr-fabrikautomation.com


Slowenien, Kroatien, Serbien

Igor Jan

T: +43 (0) 4274/4100-131

E: Igor.Jan@imr-fabrikautomation.com

HOME  I  DOWNLOADS  I  PARTNER  I  JOBS  I  KONTAKT  I  IMPRESSUM  I  DATENSCHUTZ  I  IMR-GROUP  I  SIDEMAP

Die IMR Gruppe ist mit Zertifikatsnummer Q1530226 nach ISO 9001:2008 zertifiziert. Das Zertifikat ist gültig bis März 2018. Das Wiederholungsaudit nach ISO 9001:2015 findet vom 18. bis 20.6.2018 statt. Ein früheres Zirifikatsdatum (Auditdatum) war mit der Zertifizierungsstelle nicht möglich. Die IMR Gruppe und alle mitwirkenden IMR Unternehmen garantieren bis zu diesem Datum und darüber hinaus den Standard der Qualitätskriterien nach ISO 9001:2008 weiterhin zu erfüllen.